29.10.2012

Tipp der Woche (29.10.-4.11.): Klezmerwelten in Gelsenkirchen

Noch bis zum 31. Oktober sind in Gelsenkirchen die weltbesten Klezmerbands beim Festival "Klezmerwelten" zu erleben. Beim Festival "Klezmerwelten" lassen elf Formationen aus den USA, Deutschland, Großbritannien, Litauen und der Ukraine ihre Instrumente erklingen – die Crème de la Crème der Klezmer- und Jiddischszene, die Musiker und Bands, die das Authentische, gleichzeitig aber auch das Innovative der internationalen Szene...[mehr]


15.10.2012

Tipp der Woche (15.-21.10.): Konzerte im Rahmen des Sauerland-Herbstes 2012

Eine fulminante Mischung aus schäumendem Temperament, technischer Perfektion, phantasievoller Musikalität und nicht zuletzt Spielwitz und komödiantisches Talent.- das zeichnet seit Jahren die Musikerinnen und Musiker, die im Rahmen „Sauerland-Herbst“ konzertieren, aus. Geistreich und entspannt, nicht selten humorvoll, aber dennoch höchsten Ansprüchen gerecht werdend, so soll sich der Sauerland-Herbst auch im Jahr 2012 präsentieren. Geplant ist eine herbstbunte Vielfalt an Stilen,...[mehr]


08.10.2012

Tipp der Woche (8.-14.10.) „Dat is en rieken Summer west …“ Jubiläumsausstellung in Oelde ehrt Augustin Wibbelt

Augustin Wibbelt: Er ist zweifellos der bekannteste westfälische Mundartdichter. Anlässlich seines 150. Geburtstages ehrt die Augustin Wibbelt-Gesellschaft ihren Namensgeber mit der Sonderausstellung „Dat is en rieken Summer west…“ im Museum für Westfälische Literatur auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde. Die Ausstellung entwirft ein vielfältiges Lebensbild des in Ahlen-Vorhelm geborenen Dichters und zeigt zahlreiche, in der Öffentlichkeit bislang unbekannte Fundstücke, darunter eine...[mehr]


01.10.2012

Tipp der Woche (1.10.-7.10.): 6.10. Uraufführung des Stückes VOR WIEN von Akin E. Sipal im Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel

Was geht einem türkischen Geschäftsmann durch den Kopf, der den größten Teil seiner Zeit über den Wolken lebt? Er fliegt um die Welt, träumt sein Leben und seine Stadt Istanbul. Doch „Er sagte, er könne nicht hin. Es wäre ihm unmöglich, er könne nicht in dieser Stadt leben, weil sie ganz einfach ihm alleine gehöre.“ Erzählt die Tochter von Erol Soner, der zentralen Figur im Sprechtheaterstück VOR WIEN von Akin E. Sipal. Der erst 21-jährige Autor hat ein Stück mit faszinierenden Figuren über...[mehr]


24.09.2012

Tipp der Woche (24.9.-30.9.): 29.9. Kammerkonzert "Epigraphes" im Rahmen der Westfalen Classics

Am 29.9. um 19:30 findet im Rahmen der Reihe "Westfalen Classics" das Konzert "Epigraphes" in der Jakobikirche in Lippstadt statt. Zu hören sind Werke von Dimitri Schostakowitsch, Claude Debussy und Franz Schubert. Zum Festival Seit nunmehr sieben Jahren klingt es im September durch Westfalen! Sieben mal waren musikalische Edelsteine an den schönsten Plätzen in der Region zu erleben. Sieben Jahre wirken nun schon die unermüdlichen Freunde des Festivals unter der Leitung...[mehr]


17.09.2012

Tipp der Woche (17.9.-23.9.): Ernst Barlach in Münster

"Die Ausstellung INTERVENTIONEN - Ernst Barlach in Münster fokussiert die bis heute brisanten Fragen sozialer Verantwortlichkeit und Gerechtigkeit. Diese Fragen haben das 20. Jahrhundert begleitet und sind auch im 21. Jahrhundert von erschreckender Brisanz", so begründet Heike Stockhaus, Kuratorin der Ernst Barlachgesellschaft Hamburg die Aktualität der umfangreichen Werkschau, die am 16. September in Münster eröffnet wird. "Der Evangelische Kirchenkreis Münster hat mit dem Ernst...[mehr]


10.09.2012

Tipp der Woche (10.-16.9.): Eröffnung des Festivals literaturland westfalen und 1. Westfälische U20-Poetry-Slam-Meisterschaft

Am 12.9. um 19:30 Uhr eröffnet das vom Netzwerk literaturland westfalen gegründete Literaturfestival mit einer hochkarätigen Revue auf der großen Bühne des Ruhrfestspielhauses. Die Besucher erwartet ein kurzweiliger Querschnitt dessen, was sie in den kommenden zwölf Monaten ausgiebig genießen können. Moderatorin und Schriftstellerin Amelie Fried ("3 nach 9", "Die Vorleser") präsentiert literarische Highlights im 10-Minuten-Takt! Mit: Fritz Eckenga, Erwin Grosche,...[mehr]


03.09.2012

Tipp der Woche (3.9.-9.9.): Bridget Riley im Museum für Gegenwartskunst Siegen

Die 1931 in London geborene Künstlerin Bridget Riley gehört zu den herausragenden Malerinnen unserer Zeit. Am 1. Juli 2012 wurde sie für ihr Lebenswerk mit dem Rubenspreis der Stadt Siegen ausgezeichnet. Zeitgleich wurde eine große Ausstellung mit ihren Arbeiten im Museum für Gegenwartskunst Siegen eröffnet. Bis zum 11.11.2012 ist die Ausstellung zu sehen. Riley untersucht in ihrer Malerei konsequent das Phänomen des Sehens und behandelt damit die große Frage der abendländischen Kunst. Wie...[mehr]


27.08.2012

Tipp der Woche (27.8.-2.9.): 31.8., 21 Uhr: United Continuo Ensemble gastiert beim Dalheimer Sommer

Wenn sich der Tag dem Ende zuneigt und die Dunkelheit der Spätsommernacht sich langsam über das weitläufige Gelände des Klosters Dalheim legt, dann wird die Dalheimer Klosterkirche am Freitag, 31. August, zum Ort eines besonderen, barocken (Klang-)Erlebnisses: Gemeinsam mit den Sopranistinnen Ina Siedlaczek und Veronika Winter gibt das United Continuo Ensemble um 21 Uhr die "Leçons de ténèbres" in der Vertonung von François Couperin (1668-1733). Sie werden ergänzt durch...[mehr]


20.08.2012

Tipp der Woche (20.8.-26.8.): 24.-26.8.2012: Anne Teresa De Keersmaeker: "En Atendant" in Bochum im Rahmen der Ruhrtriennale

Die Ruhrtriennale hat Anne Teresa De Keersmaeker eingeladen, ihre beiden Tanzstücke, En Atendant und Cesena, im Spannungsbogen von Sonnenuntergang und Sonnenaufgang zu präsentieren. Schauplatz dieser einzigartigen Doppelperformance ist die verglaste Bochumer Jahrhunderthalle mit ihrem natürlichen Wechselspiel von Hell und Dunkel. Die Mittel sind minimalistisch: eine blanke Bühne, das dämmerige Licht des sich neigenden Tages, vier Musiker und acht Tänzer. Letztere fallen, krümmen sich,...[mehr]