Plakatmotiv "Gartengeheimnisse" Tag der Gärten und Parks

Tipp der Woche: Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe am 8. und 9. Juni

03.06.2019

Am 8. und 9. Juni präsentiert sich die reiche Garten- und Parklandschaft in Westfalen-Lippe am achten „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“. Unter dem Motto „Gartengeheimnisse“ lassen sich verborgene Winkel und versteckte Pflanzen finden. Öffentliche Parkanlagen bieten spezielle Führungen an oder locken mit Festen. In den Privatgärten stehen der Austausch und Gastlichkeit in besonderem Ambiente im Vordergrund.

Ganz Westfalen-Lippe ist vertreten: In 61 Kommunen im Münsterland, in Ostwestfalen-Lippe, in Südwestfalen und im Ruhrgebiet können fast 100 Grünanlagen von prachtvollen Parks bis wunderbaren privaten Kleinoden besichtigt werden. Sie laden ein zum Schauen und Staunen, Bewundern und Fachsimpeln, zum Entspannen und Genießen.

Achtung Fotowettbewerb: Tolle Fotomotive bietet die westfälisch-lippische Gartenkultur im Überfluss. Schicken Sie uns Ihr schönstes Foto vom Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe und gewinnen Sie eine Gartenkulturreise.

Die Gärten sind zumeist am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Alle Informationen und das komplette Programm finden Sie hier:

www.gaerten-in-westfalen.de