Foto: Susanne Thomas

Tipp der Woche: Storytelling in und von Südwestfalen

Am 19. November, von 15 bis 19 Uhr, findet in der Siegerlandhalle in Siegen die Veranstaltung „Austausch gehört zum Geschichtenerzählen“ statt. Das Servicebüro der Kulturregion Südwestfalen und die Stadt Siegen laden Akteur:innen, Projektträger:innen sowie Initiativen, die sich mit verschiedenen Aspekten und Formen des Erzählens beschäftigen, zu einem informativen Austausch ein.

Miterzählende oder einfach nur Zuhörende können Initiativen kennenlernen, die in der Region Südwestfalen Geschichten unterschiedlicher Sujets erforschen, einfangen, vielleicht sogar erfinden und mit ganz vielfältigen Methoden wiedergeben, neuerzählen, inszenieren oder interpretieren. Im Mittelpunkt stehen vor allem ein lockerer Wissenstransfer, die Frage nach der Deutungshoheit von Geschichte und machbare Ansätze, wie die Stadt- und Dorfgesellschaft in die Deutung „ihrer“ Geschichte eingebunden werden kann.

Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.kulturregion-swf.de/geschichten

Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und eine Anmeldung nur noch heute (15.11.) möglich ist.