Tipp der Woche: Online Netzwerktreffen Chaosflux

Vom 26. bis zum 28. Februar können Sie sich bei der Chaosflux interdisziplinär vernetzen und inspirieren lassen. Die Chaosflux ist ein Online-Netzwerktreffen des Chaos Computer Clubs Siegen, das Verbindungen zwischen (digitaler) Technik, Kunst/Kultur und Gesellschaft bespielt, beleuchtet und ermöglicht. Hacker*innen, Künstler*innen, Designer*innen, Wissenschaftler*innen und Kulturschaffende jeder Art sowie allgemein Interessierte sind alle eingeladen.

Das diesjährige Motto ist „Irritieren/Generieren“. Die Chaosflux bietet ein remote Laboratorium, in dem bekannte Ordnungen infrage gestellt und beispielsweise im Rahmen von technischen und/oder künstlerischen/kulturellen Strategien und Verfahren neu ausgelotet werden können. Neben Vorträgen und Workshops wird es auch künstlerische Beiträge geben und die Teilnehmenden können im Rahmen der digitalen 2D-Welt selbst aktiv werden.

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: https://chaosflux.de/.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Zugang wird rechtzeitig vor der Veranstaltung auf der Chaosflux-Website freigeschaltet.