Tipp der Woche:

Online-Lesung von Judith Kuckart

15.05.2020

 

Am Freitag, 15. Mai, präsentiert das Literaturhaus Dortmund eine Online-Lesung. Um 19.30 Uhr liest Judith Kuckart aus ihrem Buch „Kein Sturm, nur Wetter“.

 

In dem Roman spürt Kuckart den Sehnsüchten und Begehren der namenlosen Heldin nach, die sich ihr Leben lang in Männer verliebt, die 36 Jahre alt sind, während sie selbst immer älter wird.

 

Die Dramatikerin und Autorin aus Schwelm beschäftigte sich immer mit Emotionen. Für dieses Buch absolvierte sie sogar ein Praktikum in der neurologischen Abteilung der Uniklinik Heidelberg und fand dort nicht nur den Platz, an dem die Emotionen verortet sind, sondern auch Stoff für ihre Geschichte.

 

2012 wurde Judith Kuckart mit dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis ausgezeichnet, der vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe vergeben wird.

 

 

Weitere Informationen unter:

https://www.literaturhaus-dortmund.de/kalender/kein-sturm-nur-wetter/

https://www.facebook.com/events/4094023880615640/