Tipp der Woche: Monolog von Conor McPherson in Detmold

Am Mittwoch, den 14. Oktober, feiert der von Jan Steinbach inszenierte Monolog von Conor McPherson Premiere. Die Erstaufführung findet um 19:30 Uhr im Kaiserkeller in Detmold statt.

Für einen Kleinkriminellen, ein kleines Rädchen im Getriebe der Schutzgeldmafia, wird es in McPhersons Solo unerwartet brenzlig. Erst hat sein Boss ihm die Frau ausgespannt, dann läuft ein ganz normaler Auftrag völlig aus dem Ruder und unabsichtlich gibt es einen Toten. Jetzt hat er natürlich ein Problem und muss mit der frisch gebackenen Witwe und deren Tochter fliehen. Die ganze Bredouille stellt sich als Finte heraus, da sein Boss ihn loswerden will. Das Kidnapping überfordert den unfreiwilligen Killer, der doch eigentlich nur ein kleiner Schläger ist.

Informationen zu dieser Veranstaltung und weitere Termine finden Sie unter:

https://www.landestheater-detmold.de/de/programm/der-gute-dieb/38653448