IBM Typewriter Ball - © Herman Lamers

Tipp der Woche: 5. Nacht der Lichtkunst in Westfalen

Am 30. Oktober findet die 5. Nacht der Lichtkunst in der Hellweg-Region statt. Als besondere Kunstaktion widmet sich der Verein HELLWEG – ein LICHTWEG e.V. erneut in einer langen Nacht dem Thema Lichtkunst im öffentlichen Raum.

Das Programm enthält die 44 bereits existierenden Installationen in der Region sowie Gastbeiträge Niederländischer Lichtkünstler:innen, die unter dem Titel „HELLWEG meets Niederlande“ am 30. Oktober erstmalig zu sehen sind.

Es wird geführte Lichtkunstfahrten mit Startpunkt in den am Projekt beteiligten Städten geben, die als zentrale Anlaufstelle Unna mit seinen vielfältigen Aktivitäten rund um die Lichtkunst haben werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Tickets finden Sie unter: www.hellweg-ein-lichtweg.de

„Wild in Life“ vom britischen Künstler Ron Haselden ist eine der Installationen, die im Rahmen der 5. Nacht der Lichtkunst in Soest zu erleben ist. Das partizipative Jugendprojekt wurde bei der 10. Westfälischen Kulturkonferenz dieses Jahr ausführlich vorgestellt. Das Video können Sie sich hier anschauen: www.kulturkontakt-westfalen.de