Ausstellungsposter mit Illustration mit Robin Hood

Illustration: Michael Ruppel/ Copyright Historisches Museum der Pfalz Speyer

Tipp der Woche: Robin Hood in Dortmund

09.09.2019

Derzeit ist im Museum für Kunst und Kulturgeschichte die Erlebnisausstellung „Robin Hood“ zu sehen.
Rund 170 mittelalterliche Objekte vermitteln einen Eindruck der Zeit, in der der legendäre Held gelebt hat.  Diese werden präsentiert mit aufwändigen Spielstationen und bunt gestalteten Kulissen der Schauplätze von Robin Hoods Abenteuern. Auch in Dortmund gefundene Exponate finden sich in der Ausstellung.Eins der Highlights ist außerdem ein aus Nottingham, der Heimat Robin Hoods, stammendes Kreuzigungsrelief.

Die Ausstellung steht unter dem Motto „Gerechtigkeit – Die Schwachen und Starken“ und thematisiert soziale Ungerechtigkeiten in der mittelalterlichen Gesellschaft und zieht Bezüge zu aktuelle Missständen.

Die Ausstellung ist dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr zu sehen; am Donnerstag und Freitag sogar bis 20 Uhr.

 

Informationen unter:
www.mkk.dortmund.de