24.09.2018

Tipp der Woche: Lüdenscheid wird 750

Lüdenscheid im Märkischen Kreis begeht dieses Jahr ihren 750. Geburtstag. Schon seit April wird das Stadtjubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert.Zu einem Höhepunkt der Feierlichkeiten gehört das Lichtkunstfestival „Lichtrouten“, das vom 28. September bis zum 7. Oktober stattfindet. Zum achten Mal seit der Premiere 2003 erstrahlen im Stadtgebiet die Inszenierungen von internationalen Künstlern. In diesem Jahr sind Installationen, Interventionen und Projektionen von 17 Lichtkünstlern...[mehr]


17.09.2018

Tipp der Woche: 25 Jahre DASA

25 Jahre alt wird die DASA Arbeitswelt Ausstellung in diesem Jahr. Gefeiert wird dies mit einer Geburtstagsführung. Am 22. September gibt es um 15 Uhr einen kurzweiligen Rückblick auf die 1990er-Jahre. Für Nostalgiker führt der Rundgang in ein gefühlt sehr vergangenes Zeitalter in Büros, Laboratorien und Werkstätten. Eine weitere Führung ist für den 18. November angesetzt. Der Eintritt entspricht dem gewöhnlichen DASA-Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die DASA Arbeitswelt...[mehr]


05.09.2018

Tipp der Woche: Tag des offenen Denkmals in Westfalen-Lippe

2018 ist das europäische Kulturerbejahr. Passend dazu steht der bundesweite Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 9. September, unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“.    Auch in Westfalen-Lippe gibt es ein volles Programm zum Tag des offenen Denkmals. Zum Beispiel haben Besucher die Gelegenheit, bei einer „Preview“ erste Blicke in das neue Besucherbergwerk auf der Zeche Zollern in Dortmund zu werfen. Dafür baut das LWL-Industriemuseum derzeit mit dem Inventar des...[mehr]


27.08.2018

Tipp der Woche: „Don Carlos – Corridors of Power“ in Lüdenscheid

Am Freitag, 31. August, feiert „Don Carlos – Corridors of Power“ um 18:30 Uhr Premiere im Kulturhaus Lüdenscheid.Die Inszenierung von Bernd Schmitt und Birgit Angele verbindet zeitlose Motive wie den Kampf um Freiheit und Selbstbestimmung mit der modernen Frage nach dem Zusammenhang von Daten und Macht. Dabei entstand eine aktuelle Version der Verdi-Oper, die das Landesjugendorchester NRW in Kooperation mit dem Zukunft Kultur e.V. auf die Bühne bringt.Komplettiert wird das Landesjugendorchester...[mehr]


20.08.2018

Tipp der Woche: Poetische Quellen 2018

Vom 22. bis zum 26. August findet in Bad Oyenhausen und Löhne zum 17. Mal das internationale Literaturfest „Poetische Quellen“ statt. In diesem Jahr steht es unter dem Motto „Zurück zur Literatur!“. Nach der musikalisch-literarischen Eröffnung durch „La catastrofa“ – Oratorium für Marcinelle am Mittwoch, folgt am Donnerstag eine offizielle Auftaktveranstaltung. Hier liest der Literaturpreisträger Imre Kertész aus „Das große Herz der Literatur“ oder „Die Formulierbarkeit des Lebens“. Am...[mehr]


13.08.2018

Tipp der Woche: Isabel Abedi liest in Coesfeld

Am Donnerstag, den 16. August, liest Isabel Abedi um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei Coesfeld aus ihrem Buch „Die längste Nacht“.Ihr fünfter Jugendroman ist eine spannende Liebesgeschichte und Familientragödie, die auch für Erwachsene spannend ist. Passend zu einem literarischen Hochsommer spielt der Roman in einem Dort in der Toskana. In einem unveröffentlichten Manuskript ihres Vaters stößt die Hauptfigur Vita auf eine Erwähnung des Dorfes, das sofort eine merkwürdige Anziehungskraft auf sie...[mehr]


06.08.2018

Tipp der Woche: „Cowboy & Indianer“ in Dortmund

Derzeit ist in Dortmund die Familienausstellung „Cowboy & Indianer – Made in Germany“ zu sehen. Die Ausstellung bleibt bis zum 21. Oktober im Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Die Ausstellung behandelt, wie sehr unsere Kultur in Wort, Bild und Film von zumeist deutschen Klischees über den Wilden Westen geprägt ist. Dabei legt sie den Fokus auf die Rezeptionsgeschichte und nicht auf die historische Wirklichkeit des Wilden Westens. Es geht um das Indianerbild, das von Generation zu...[mehr]


30.07.2018

Tipp der Woche: „Music Fever“ in Halver

Am 4. und 5. August wird die Heesfelder Mühle in Halver für das Festival „Music Fever“ in einen Veranstaltungsort verwandelt. Das Mühlrad dreht sich weiter, während auf zwei Bühnen Livemusik vom Nachmittag bis in die Nacht hinein geboten wird. Das Motto dabei: Egal welches Genre, Hauptsache die Musik schafft gute Laune für Alle.  Aus fast 300 Bewerbern wurden sechs Bands aus aller Welt ausgewählt: Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmik, Binyo, Startblock, Guacàyo Zio &...[mehr]


24.07.2018

Tipp der Woche: „Hier und Jetzt“ in Hamm

Noch bis zum 28. Oktober zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm die Sonderausstellung „Hier und Jetzt“. Zu sehen sind die Werke von 61 Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Westfalen-Lippe. Präsentiert wird zum sechsten Mal das gesamte Spektrum aktueller Kunst. Darunter sind Malereien, Zeichnungen und Grafiken ebenso vertreten wie Bildhauerei, Objektkunst und Installationen, Fotografien und Videokunst. Am 30. September findet im Rahmen der Ausstellung die Verleihung des Kunstpreises der Stadt...[mehr]


16.07.2018

Tipp der Woche: "Deine Urban Area" in Detmold

Vom 18. bis zum 22. Juli findet „Deine Urban Area – das junge Festival“ in Detmold statt. Das Festival macht den Bürgerpark zu einem Ort für Jugendkultur. Musikalisch ist für alle etwas dabei: Beim Klangkunst Open Air legen DJs wie Bastman und Cut Spencer auf. Dabei sind außerdem die Live-Acts Alizarina aus Belgien und der Detmolder Nuk’em mit seiner Band Chamelion Crew. Das Snakepit Festival bringt mit elf Bands tanzbaren Indie von Roast Apple und Captano sowie Metal mit Van Holzen und Spin...[mehr]