Gutes Beispiel aus der Kulturarbeit: After-Work-Concert – Reihe bei Phoenix Contact

17.08.2018

Zwei Mal im Jahr veranstaltet das Elektrotechnik-Unternehmen Phoenix Contact mit Sitz in Blomberg ein After-Work-Concert. Als Konzertsaal dient das Training Center des Unternehmens in Schieder. Mit der Konzertreihe nimmt das Unternehmen eine Möglichkeit wahr, zum kulturellen Angebot im Südosten des Kreises Lippe beizutragen. Kultur wird als integrativer Bestandteil des Alltags der Mitarbeiter gesehen. Phoenix Contact übernimmt als eines der größten Unternehmen der Region soziale Verantwortung …
0

Tipp der Woche: Isabel Abedi liest in Coesfeld

13.08.2018

Am Donnerstag, den 16. August, liest Isabel Abedi um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei Coesfeld aus ihrem Buch „Die längste Nacht“.
Ihr fünfter Jugendroman ist eine spannende Liebesgeschichte und Familientragödie, die auch für Erwachsene spannend ist. Passend zu einem literarischen Hochsommer spielt der Roman in einem Dort in der Toskana. In einem unveröffentlichten Manuskript ihres Vaters stößt die Hauptfigur Vita auf eine Erwähnung des Dorfes, das sofort eine merkwürdige Anziehungskraft auf …
0

Tipp der Woche: „Cowboy & Indianer“ in Dortmund

06.08.2018

Derzeit ist in Dortmund die Familienausstellung „Cowboy & Indianer – Made in Germany“ zu sehen. Die Ausstellung bleibt bis zum 21. Oktober im Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Die Ausstellung behandelt, wie sehr unsere Kultur in Wort, Bild und Film von zumeist deutschen Klischees über den Wilden Westen geprägt ist. Dabei legt sie den Fokus auf die Rezeptionsgeschichte und nicht auf die historische Wirklichkeit des Wilden Westens. Es geht um das Indianerbild, das von Generation zu …
0

Tipp der Woche: „Music Fever“ in Halver

30.07.2018

Am 4. und 5. August wird die Heesfelder Mühle in Halver für das Festival „Music Fever“ in einen Veranstaltungsort verwandelt. Das Mühlrad dreht sich weiter, während auf zwei Bühnen Livemusik vom Nachmittag bis in die Nacht hinein geboten wird. Das Motto dabei: Egal welches Genre, Hauptsache die Musik schafft gute Laune für Alle.  Aus fast 300 Bewerbern wurden sechs Bands aus aller Welt ausgewählt: Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmik, Binyo, Startblock, Guacàyo Zio & …
0

Tipp der Woche: „Hier und Jetzt“ in Hamm

24.07.2018

Noch bis zum 28. Oktober zeigt das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm die Sonderausstellung „Hier und Jetzt“. Zu sehen sind die Werke von 61 Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Westfalen-Lippe. Präsentiert wird zum sechsten Mal das gesamte Spektrum aktueller Kunst. Darunter sind Malereien, Zeichnungen und Grafiken ebenso vertreten wie Bildhauerei, Objektkunst und Installationen, Fotografien und Videokunst. Am 30. September findet im Rahmen der Ausstellung die Verleihung des Kunstpreises der Stadt …
0

Tipp der Woche: "Deine Urban Area" in Detmold

16.07.2018

Vom 18. bis zum 22. Juli findet „Deine Urban Area – das junge Festival“ in Detmold statt. Das Festival macht den Bürgerpark zu einem Ort für Jugendkultur. Musikalisch ist für alle etwas dabei: Beim Klangkunst Open Air legen DJs wie Bastman und Cut Spencer auf. Dabei sind außerdem die Live-Acts Alizarina aus Belgien und der Detmolder Nuk’em mit seiner Band Chamelion Crew. Das Snakepit Festival bringt mit elf Bands tanzbaren Indie von Roast Apple und Captano sowie Metal mit Van Holzen und Spin …
0

Tag der Gärten und Parks 2018: Gewinner des Fotowettbewerbs ausgezeichnet

11.07.2018

Die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs vom „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“ sind gefunden. Gestern (10.7.) durften wir bei der Preisverleihung auf Schloss Senden Klaus Falkenberg aus Werne zum ersten Platz gratulieren. In Vertretung für den Drittplatzierten Georg Kortmann aus Münster kam Susann Rassoul. Die LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger übergab die Preise. Dr. Martina Fleßner und Dr. Frank Waldmann von Schloss Senden e. V. freuten sich darüber, dass …
0

Tipp der Woche: Straßentheatertage in Telgte

09.07.2018

Am Donnerstag, 12. Juli 2018, treibt die Künstlergruppe Foolpool ab 19:30 Uhr die Herde der Maschinenwesen über den Telgter Marktplatz. Die Performance ist eine Mischung aus mobilem Theater und Kunstinstallation. Sie stellt die Bewegung einer Herde mit ihrem Hirten nach. Weidewechsel, Almabtrieb oder der Weg zum Schlachthof? Das bleibt ungewiss. Und so greift der Walkact aktuelle Themen auf. Dies findet sich auch in der Herstellungsweise der Roboterkreaturen. In ihnen finden sich zum Beispiel …
0

Tipp der Woche: Lesung "Soll das ein Witz sein?"

02.07.2018

Am Sonntag, den 8. Juli findet um 17 Uhr im Garten des Jüdischen Museums Westfalen in Dorsten eine Lesung rund um den politischen und den jüdischen Witz statt. Bei der Kooperationsveranstaltung des Museums mit dem Cornelia Funke Baumhaus soll es darum gehen, warum ein Witz gerade in Diktaturen den Erzähler zwar ins Gefängnis bringen, aber trotzdem höchst befreiend sein kann. Darüber hinaus hören Sie von dem Männerquintett rund um Klaus D., was den jüdischen Humor so einzigartig macht. Seit …
0

Tipp der Woche: summerwinds Münsterland

25.06.2018

Vom 29. Juni bis zum 2. September dreht sich beim Musikfestival „summerwinds Münsterland“ wieder alles um Holzblasinstrumente in ihren unterschiedlichsten Formen und Farben. Zum 5. Mal richtet Europas Holzbläser Festival das Augen- und Ohrenmerk auf die Vielfalt der Instrumente. Der Auftakt des Festivals widmet sich zwei Tage lang der Blockflöte. Im Eröffnungskonzert spielt der Schweizer Blockflöten Star Maurice Steger. Am Abend darauf folgt ein Doppelkonzert des gemischten Ensembles PRISMA …
0