DIE VIELEN: Erklärung zu den Kommunalwahlen in NRW

Was haben Kunst und Kultur mit Kommunalpolitik zu tun? In Nordrhein-Westfalen tragen die Kommunen 70% der Kulturausgaben. Das bedeutet: Kultur kommt von allen. Daher ist es wichtig, Gleichstellung, Vielfalt, Inklusion und Teilhabe weiterhin zu ermöglichen. Dafür setzen sich auch DIE VIELEN NRW ein.

mehr

Tipp der Woche: Symposium zu Lichtkunst im öffentlichen Raum in Soest

Vertiefen Sie sich am Samstag, den 12. September, in die Lichtkunst im öffentlichen Raum. In Kooperation mit dem Verein wallimlicht e.V veranstaltet die Stadt Soest in der Soester Stadthalle ein ganztägiges Symposium zu diesem spannenden Thema.

mehr

Tipp der Woche: „Gaia-Projekt“ online

Am 1. und 2. Juli 2020, jeweils um 21 Uhr, präsentieren das kainkollektiv und der tak Berlin online das „Gaia-Projekt“. Die ursprünglich für die abgesagte Ruhrfestspiele 2020 geplante Vorstellung wird auf Youtube und Facebook live gestreamt.

mehr

Kultur trotz Corona – Teil 5

Tipp der Woche: Kultur trotz Corona - Teil 4 21.04.2020   Auch in dieser Woche finden Sie im Folgenden wieder eine kleine Auswahl an digitalen Kulturformaten aus Westfalen-Lippe. Als ein Online-Event veranstaltet das Center for Literature auf Burg Hülshoff vom 23.—25. die literarische Denkfabrik „Politik und Gefühl“. Diskussionen, Live-Lesungen,Performances und Konzerte wenden sich den Themenkomplexen [...] mehr

Kultur trotz Corona – Teil 4

Tipp der Woche: Kultur trotz Corona - Teil 4 14.04.2020 Kulturreinrichtungen in Westfalen-Lippe bleiben aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin geschlossen und verlagern ihr Programm in die digitale Welt. Auch in dieser Woche eine kleine Auswahl an online Kulturangeboten. Das Klavierfestival Ruhr konnte für seine bis Ende Mai geplanten Konzerte neue Termine im Zeitraum vom 30. August [...] mehr

Kultur trotz Corona – Teil 3

Tipp der Woche: Kultur trotz Corona - Teil 3 06.04.2020   „Geschlossen aber dennoch geöffnet“ . So verstehen sich viele Kultureinrichtungen in Westfalen-Lippe und stellen trotz geschlossener Türen und ausfallender Veranstaltungen ein Kulturprogramm auf die Beine. Im Folgenden auch in dieser Woche eine kleine Auswahl: Das Picasso-Museum in Münster bietet auf seinem Facebook- sowie Instragramaccount [...] mehr

Kultur trotz Corona – Teil 2

Tipp der Woche: Kultur trotz Corona - Teil 2 30.03.2020   Viele Künstler*innen versammeln sich unter dem hashtag #KulturinZeitenvonCorona. Hier wieder eine Auswahl von Kultur im digitalen Format. Der Poetry-Slam-Verlag „Lektora“ bietet seinen Autor*innen auf seinem Instagram- Kanal  eine Bühne. Am Dienstag, den 31. März,. liest Philipp Herold um 18 Uhr und Sandra Da Vina [...] mehr

Kultur trotz Corona

Tipp der Woche: Kultur trotz Corona 24.03.2020   Kunst- und Kulturschaffende aller Sparten in Westfalen-Lippe beweisen in dieser Zeit einmal mehr ihren Einfallsreichtum. Sie haben innerhalb kürzester Zeit neue Formate entwickelt, um trotz der Corona  ein Kulturprogramm auf die Beine zu stellen – jetzt eben online und zum Erleben von zuhause aus. Hier sind einige [...] mehr

Tipp der Woche: Moderne in Paderborn

Heinrich Siepmann: Stilleben mit Grubenlampe, 1947, Kunsthalle Recklinghausen Tipp der Woche: Moderne in Paderborn 25.11.2019 Kunstfreundinnen und Ausstellungsbegeisterte kommen in Paderborn gleich zwei Mal auf ihre Kosten. Bis zum 5. Januar zeigt die Städtische Galerie in der Reithalle „Kunst nach 1945“. In der Ausstellung steht das Wiederaufleben der Moderne um die Ruhrgebiets-Künstlergruppe „junger westen“ im [...] mehr

Tipp der Woche: Ausstellung “weitweit offen” in Bielefeld

von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, Künstlerhaus Lydda, Sommerakademie 2018 im Hotel Lindenhof, Mittwoch, Foto: Christian Weische Tipp der Woche: Ausstellung "weitweit offen" in Bielefeld 26.08.2019   Am 26. August wird die Ausstellung „weitweit offen“ der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in der Volksbank-Lobby am Kesselbrink in Bielefeld eröffnet. Darin werden Werke ausgestellt, die im Künstlerhaus Lydda gefertigt [...] mehr

Tipp der Woche: Kunstsommer in Arnsberg

Foto: Frank Vinken Tipp der Woche: Kunstsommer in Arnsberg 12.08.2019   Vom 17. August bis zum 25. August findet der Kunstsommer Arnsberg 2019 statt. Die nun schon 23. Ausgabe des Festivals steht unter dem Motto „Zwischentöne“. Dabei geht es um die Zwischentöne in der menschlichen Kommunikation. Die Veranstaltungen des Kunstsommers laden dazu ein, solchen Nuancen [...] mehr
Plakatmotiv des Kunstsommers Radio vor Fenster

Tipp der Woche: “Kultur Rockt” in Sundern

Tipp der Woche: „Kultur Rockt“ in Sundern 17.06.2019 Alljährlich findet in Sundern am Fronleichnamswochenende das Festival „Kultur Rockt“ in Sundern statt. Auch in diesem Jahr verwandelt sich ein Pferdestall in eine Eventlocation. Dieser wird vom 20. Juni bis zum 23. Juni zur Bühne für Musik, Schauspiel und Literatur. Den Auftakt bildet ein Konzert des durch [...] mehr
Porträt Iris Berben

Tipp der Woche: Kulturfestival „Schwarzweißbunt“ in Hagen

Foto: Manuel Grund Tipp der Woche: Kulturfestival „Schwarzweißbunt“ in Hagen 11.06.2019 Noch bis zum 29. Juni 2019 findet das Kulturfestival „Schwarzweißbunt“ in Hagen statt. Das Festival möchte die Vielfalt und den kulturellen Reichtum in Hagen zeigen. In der ganzen Stadt finden über 30 Theatervorstellungen, Lesungen, Comedy und Ausstellungen statt. Verschiedene Tanz- und Kunstworkshops bieten darüber [...] mehr
Shcemenhafte Personen inmitten einer Staubwolke aus farbigem Pulver

Tipp der Woche: Ausstellung zu Grenzen und Gewalt in Herford

Tipp der Woche: Ausstellung zu Grenzen und Gewalt in Herford 10.12.2018 Am Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 19 Uhr lädt das Marta Herford in seinem Forum zur Eröffnung der Ausstellung „Als wären wir zum Spaß hier – Grenzen und Gewalt“ ein. Darin geht es um Gewalt gegen Menschen mit geistigen oder körperlichen Einschränkungen. Das [...] mehr

Tipp der Woche: scheinbar:nichts in Bochum

Foto: Eric Jobs Tipp der Woche: scheinbar:nichts in Bochum 29.10.2018 Ab Donnerstag ist bis April 2019 die Ausstellung „scheinbar:nichts – Bildwelten von Qiu Shihua im Dialog“ im Museum unter Tage in Bochum zu sehen. Auf den ersten Blick scheinen die Bilder von Qiu Shihua nichts zu zeigen. Auf den zweiten Blick schälen sich jedoch Landschaften [...] mehr