Schicht im Schacht

Schicht im Schacht 25.04.2018 In diesem Jahr endet mit der Schließung von Prosper-Haniel in Bottrop und Ibbenbüren die Ära der Steinkohle in NRW. Dazu gibt es zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen auch in Westfalen-Lippe. Ab 27. April zeigt die Ausstellung „Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte“ in Essen die Auswirkungen des Steinkohlenendes. Die Gemeinschaftsausstellung von [...] mehr

Tipp der Woche: “Kontakt unerwartet” in Attendorn

Tipp der Woche: "Kontakt unerwartet" in Attendorn 16.04.2018 Noch bis zum 24. Juni ist im Südsauerlandmuseum Attendorn die Ausstellung „Kontakt unerwartet“ zu sehen. Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Westfalen e.V. hat die 31 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, deren Werke zu sehen sind. Die Schau hat Kommunikation zum Thema. Dabei ist sowohl das Sprechen der [...] mehr

Tipp der Woche: Nacht der Irrtümer und Fälschungen in Herne

Tipp der Woche: Nacht der Irrtümer und Fälschungen in Herne 26.03.2018 Am 29. März feiert das LWL-Museum für Archäologie in Herne mit einer „Nacht der Irrtümer und Fälschungen“ sein 15-jähriges Bestehen. Von 20 bis 24 Uhr treten historische Persönlichkeiten von Heinrich Schliemann über Sir Henry und weitere Zeitzeugen der Archäologiegeschichte auf. Die Nacht der Irrtümer und [...] mehr

Tipp der Woche: Klang der Frömmigkeit in Soest

Tipp der Woche: Klang der Frömmigkeit in Soest 19.03.2018 Am Sonntag eröffnet die Wanderausstellung „Klang der Frömmigkeit. Luthers musikalisches Erbe in Westfalen“ im Museum Wilhelm Morgner in Soest. Darin wird noch bis zum 20. Mai der Einfluss der Reformation auf die Musik bis zur Gegenwart behandelt. Die Reformation verbreitete sich durch Musik. Für Martin Luther [...] mehr