14.03.2016

Tipp der Woche: Westfalen Winds am 20. März in Bad Fredeburg

Am 20. März um 15 Uhr feiert Westfalen Winds im Kurhaus Bad Fredeburg das zehnjährige Dirigentenjubiläum seines renommierten künstlerischen Leiters Ulrich Schmidt. Doch weil Musik für mehr steht als bloße Unterhaltung, nimmt das sinfonische Blasorchester der Extraklasse in dieser unruhigen, hitzigen Zeit der Flüchtlingskrise mit dem Motto „Aperta-mente!“ einen neuen Blickwinkel ein. Unter dem italienischen Begriff „Aperta-mente!“, aufgeschlossen und vorbehaltslos, möchte das Orchester die Werte...[mehr]


24.02.2016

"Echte" Westfalen diplomiert

Mit viel Spaß und großer Neugier auf Land und Leute haben sich 2015 wieder viele passionierte Westfälinnen und Westfalen zur Teilnahme an der Kampagne „Westfalen-Diplom“ anspornen lassen und unternahmen Ausflüge kreuz und quer durch Westfalen-Lippe. Unsere Westfalenbummler lernten so ihre Heimat noch näher kennen: Vom neuen LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster über den Kurfürstlichen Thiergarten in Arnsberg, vom Mühlenkreis Minden-Lübbecke bis zum Marta in Herford waren die Stationen...[mehr]


15.02.2016

Tipp der Woche: Satirischer Flohmarkt in Hagen und Dortmund

Second Hand, Trödeln und Schnäppchen-Machen sind die große Leidenschaft der Deutschen. Wir alle verplempern unsere kostbare Zeit mit der Jagd nach Schnäppchen, nach Dingen, die wir nicht brauchen, zu einem Preis, dem wir nicht widerstehen können. Und Sie wissen immer noch nicht, was Sie ganz dringend brauchen? Sabine Klose und Christoph Rösner werden es Ihnen am Flohmarkttisch frech, witzig, philosophisch und natürlich musikalisch verraten! Sabine Klose ist ausgebildete Requisiteurin und...[mehr]


11.01.2016

Tipp der Woche: Klaviernacht am 16.1. in Lippstadt

Gleich fünf Pianisten aus dem In- und Ausland spielen am 16. Januar in der Jakobikirche in Lippstadt bei der zweiten Klaviernacht. Der Marathon aus vier einstündigen Konzerten beginnt um 19 Uhr, in der Pause zwischen dem zweiten und dritten Konzert wird ein Imbiss gereicht. Den Auftakt markiert die Wahl-Wienerin Nini Funke mit Ludwig van Beethovens berühmter Waldsteinsonate op. 53 sowie Werken von Edvard Grieg, Claude Débussy und Franz Liszt. Nini Funke war mehrfache Preisträgerin...[mehr]


04.01.2016

Tipp der Woche: Neujahrskonzerte der Jungen Bläserphilharmonie NRW in Brilon, Bönen und weiteren Orten

Unter der Leitung von Harry Vorselen startet die JungeBläserPhilharmonie NRW schwungvoll in das Jahr 2016. Auf dem Programm des Neujahrskonzertes stehen unter andrerem Werke von John Williams, Leonard Bernstein, Howard Harold Hansen. Sinfonische Blasmusik auf Höchststufenniveau – dafür steht die JungeBläserPhilharmonie NRW. Zwischen 14 und 24 Jahre sind die 75 jungen Musikerinnen und Musiker, die sich durch eine sehr gute Platzierung beim Landes- oder Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“...[mehr]


12.11.2015

Gutes Beispiel aus der Kulturarbeit: UniJAZZity

"UniJAZZity" wurde 2009 als Kinder-Jazz-Orchester gegründet und ist auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde angesiedelt. Das Konzept der Bigband zielt auf eine professionelle Förderung von Kindern und Jugendlichen im Alter von elf bis 17 Jahren. Die 28 Bandmitglieder wurden im Rahmen eines Castings NRW-weit aus über 100 Bewerbern ausgewählt. Künstlerischer Leiter ist der Jazztrompeter Christian Kappe. Neben regelmäßigen Live-Auftritten auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde ist...[mehr]


09.11.2015

Tipp der Woche: 40. Tage alter Musik in Herne

"Kult" ist das Thema der diesjährigen Tage Alter Musik in Herne, die selbst längst Kultstatus erlangt haben. Das Kulturradio WDR 3 und die Stadt Herne feiern die Jubiläumsspielzeit des Festivals vom 12. bis 15. November 2015 in zehn Konzerten mit hochkarätigen Künstlern aus ganz Europa. Im Programm sind auch Erstaufführungen angekündigt, so ist die epische Barockoper "Camilla" seit 309 Jahren nicht mehr öffentlich gespielt worden.  WDR 3 ist programmverantwortlich...[mehr]


23.10.2015

Tipp der Woche: „Westfalen Winds“ in Bad Fredeburg

Das sinfonische Blasorchester „Westfalen Winds“, eine Gemeinschaft aus rund 65 ambitionierten Amateuren, Studierenden und professionellen Musikern, gibt am 1. November um 15 Uhr im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg sein traditionelles „KlangKaffee“-Konzert. Unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Schmidt erklingen unter anderem Werke von David Gillingham und Hardy Mertens. Abgerundet wird das Konzerterlebnis durch Ernst Tochs „Spiel für Blasorchester“. Die Musik bedient...[mehr]


12.10.2015

Tipp der Woche: „Kunst in der Region“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst

Die 28. Ausstellung zeitgenössischer Kunst „Kunst in der Region“ wird am 18. Oktober um 12 Uhr mit einem Vortrag von Thomas Niemeyer, Leiter der städtischen Galerie Nordhorn, eröffnet. Der letzte Termin für einen Besuch der Ausstellung ist der 22. November. Die Künstlerinnen und Künstler der diesjährigen Gemeinschaftsausstellung sind: Peter Paul Berg, Kirsten Linneweber, Martina Lückener und Andreas Rosenthal aus Münster, Anke Dusche, Werner Kavermann, Marion Tischler und Hinrich van Hülsen...[mehr]


05.10.2015

Tipp der Woche: Ausstellung „ZeitSpuren1.0.de oder Ein Teil vom Ganzen“ in Gütersloh

„ZeitSpuren1.0.de oder Ein Teil vom Ganzen“ ist eine Ausstellung von dem Gütersloher Künstler Berndt Pfeifer, der auch unter dem Künstlernamen „Atanarjuat“ bekannt ist. Die Eröffnung seiner Ausstellung ist am Freitag, den 9. Oktober, um 19 Uhr in der Stadthalle Gütersloh. Laudator ist Horst Hensel und die musikalische Begleitung übernimmt der Folklorekreis Gütersloh. Der letzte Termin für den Besuch der Ausstellung ist der 8. November. Die Werke zeigen Abdrücke von Gullideckeln auf Chinapapier...[mehr]