29.10.2015

Ausschreibung: „Stadtgefährten – Fonds für Stadtmuseen in neuen Partnerschaften“

Stadtmuseen sind Orte der urbanen Geschichte und Identität. Um auch in Zukunft den komplexer werdenden Alltag und das Lebensgefühl ihrer Städte abbilden zu können, wird es für Stadtmuseen immer bedeutender, Netzwerke zu knüpfen und gemeinsam mit Partnern an den aktuellen Fragen der städtischen Gesellschaft zu arbeiten: Was bedeutet Heimat heute? Wie sieht der Alltag in unseren Gemeinschaften aus? Wie wollen wir leben? Wie nutzen wir unsere Städte und wer hat welche Rechte an der Stadt und deren...[mehr]


20.10.2015

Nachlese zur Westfälischen Kulturkonferenz: Tagungen und Workshops zum Thema „Inklusion und Kultur“

Bei der diesjährigen Westfälischen Kulturkonferenz sind vielfache Wünsche und Bedarfe nach Vertiefung und Konkretisierung zu den Herausforderungen an inklusive Kulturarbeit geäußert worden. Nachfolgend machen wir auf zwei Angebote im November aufmerksam. 6.11.2015 Tagung mit Workshop   „Design für Alle in Kunst und Kultur“ 6. November, 11 bis 15.30 Uhr LWL-Museum für Kunst und Kultur, Domplatz 10, 48143 Münster Design für Alle – Deutschland e. V. (EDAD) und das LWL–Landesmuseum für...[mehr]


09.09.2015

Nachlese zur Westfälischen Kulturkonferenz: Workshops zum Thema „Inklusion und Kultur“

Bei der diesjährigen Westfälischen Kulturkonferenz sind vielfache Wünsche und Bedarfe nach Vertiefung und Konkretisierung zu den Herausforderungen an inklusive Kulturarbeit geäußert worden. Nachfolgend machen wir auf drei Angebote in diesem Herbst aufmerksam. 30.9.2015 Intensiv-Workshop „Inklusion im Kulturbetrieb“ 30. September, 9 bis 16 Uhr Alte Molkerei, Harkingsbrügge 1, 46342 Velen-Ramsdorf Die Kulturakademie Münsterland bietet in Kooperation mit uns einen Intensiv-Workshop...[mehr]


07.08.2015

Nachlese zur Westfälischen Kulturkonferenz: Intensivworkshop „Inklusion im Kulturbetrieb“

Die Kulturakademie Münsterland bietet in Kooperation mit dem Projekt "Kultur in Westfalen" einen Intensiv-Workshop „Inklusion im Kulturbetrieb“ an.  Damit wird an unsere diesjährige Westfälische Kulturkonferenz angeschlossen, bei der vielfache Wünsche und Bedarfe nach Vertiefung und Konkretisierung zu den Herausforderungen an inklusive Kulturarbeit geäußert wurden.   Intensiv-Workshop „Inklusion im Kulturbetrieb“Mittwoch, 30.09.2015, 9 – 16 UhrAlte Molkerei,...[mehr]


05.08.2015

Ausschreibung: Regionale Kulturpolitik des Landes NRW

Sie haben eine gute Idee für ein Kulturprojekt und suchen noch nach Partnern und Finanzierungsmöglichkeiten? Bis zum 30. September können sich Vereine, Verbände, Kommunen, Institutionen, Privatpersonen und freie Träger, die ein Kulturprojekt planen, um eine Förderung im Rahmen der Regionalen Kulturpolitik des Landes Nordrhein-Westfalen bewerben. Antragssteller sollen sich aber unbedingt rechtzeitig vom Servicebüro in ihrer  Kulturregion beraten lassen. Außerdem gibt es ein neues...[mehr]


28.07.2015

Förderfonds „Kultur & Alter“ – Ausschreibung für 2016

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt mit dem Förderfonds „Kultur & Alter“ Projekte, die zeitgemäße und innovative Formen der Kulturarbeit mit älteren Menschen und im Generationendialog erproben. Ziel ist die Erhaltung und Weiterentwicklung der kulturellen und sozialen Teilhabe und Lebensqualität hin zu einem aktiven Altern. Bewerben können sich ab sofort nordrhein-westfälische Kulturschaffende, kommunale und freie Kulturinstitutionen sowie Einrichtungen der sozialen Altenarbeit, die...[mehr]


24.07.2015

Westfalen-Diplom Fotowettbewerb: Mitmachen und Fotografiekurs gewinnen!

Das wunderschöne Sommerwetter bietet Ihnen ideale Bedingungen, um auf Ausflugstouren mit Bus und Bahn einige der schönsten Ecken in Westfalen-Lippe zu entdecken. Gleichzeitig lassen sich dabei prima Stempel für das Westfalen-Diplom sammeln! In diesem Jahr hat sich das Westfalen-Diplom-Team als zusätzliches Highlight etwas Besonderes für Sie ausgedacht: Nehmen Sie an unserem Fotowettbewerb auf Facebook teil und gewinnen Sie einen Fotografiekurs! Und so geht’s: 1. Fahren Sie zu Ihrem...[mehr]


14.07.2015

Westfalen knipst das Licht an

Die besten Plätze, die coolsten Events und die schönsten Momente - Create Music sucht das beste Foto aus der Jugendkultur in Westfalen! Jungen Leuten winken bis zu 1.000 Euro Preisgeld, wenn sie ihr bestes Foto hochladen auf www.westfalen-knipst-das-Licht-an.de. Vier Kategorien stehen zur Auswahl: Action, Freundschaft, Humor, Ungeschminkte Wahrheit. Die Bestimmung der besten Fotos und die Preisverleihung ist am 24. Oktober 2015 im Rahmen von create & connect im Jovel in...[mehr]


27.03.2015

NRW verleiht Staatspreis für Westfälische Denkmalpflege

Zahlreiche historische Bauwerke in Westfalen verdanken ihr Überleben dem Einsatz privater Denkmalfreunde. Um dieses bürgerschaftliche Engagement zu fördern und öffentlich zu würdigen, verleiht das Land NRW den Staatspreis für Denkmalpflege. Er wird in Westfalen alle zwei Jahre verliehen und ist mit 7.000 Euro dotiert. Die Auslobung richtet sich an Privatleute, die mit Hilfe der Denkmalexperten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ein gefährdetes Bau- oder Bodendenkmal vorbildlich...[mehr]


19.03.2015

Der Bürgerpreis 2015: Kultur leben – Horizonte erweitern

Tag für Tag engagieren sich 23 Millionen Menschen freiwillig für das soziale und gesellschaftliche Zusammenleben in Deutschland. Um ihnen für ihren gemeinnützigen Einsatz Anerkennung und Dank auszusprechen, wurde 2003 der Deutsche Bürgerpreis von der Initiative „für mich. für uns. für alle“ ins Leben gerufen. Der Deutsche Bürgerpreis ehrt jährlich herausragendes Engagement von Personen, Vereinen und Unternehmen in den Kategorien „U21", „Alltagshelden”, „Engagierte Unternehmer” und...[mehr]