Tipp der Woche: Yiran Zhao - Uraufführung in Unna

05.03.2018

Am 10.3. wird in Unna das Werk der Komponistin Yiran Zhao uraufgeführt. Um 20 Uhr erklingt die Auftragsarbeit im Säulenkeller des Zentrums für internationale Lichtkunst. Es spielt das Ensemble Musikfabrik aus Köln.

Die in China geborene Komponistin und Medienkünstlerin Yiran Zhao war 2017 „Stadtkomponistin“ in Unna. In dem Wettbewerb der Sybil-Westendorp-Stiftung konnte sie sich gegen 54 Bewerberinnen durchsetzen und erhielt neben einem zweimonatigen Residenzstipendium auch den Auftrag für eine Komposition. Yiran Zhao verfolgt einen transmedialen Ansatz und flicht Video- sowie Lichtelemente in ihre Stücke ein.

Das Projekt „Stadtkomponistin in Unna“ will Wechselwirkungen zwischen künstlerischer Praxis und der Stadtgesellschaft entwickeln. Thema in diesem Jahr war „Mit fremden Ohren gehört“. Es lädt ein zur künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Eigenen und dem Fremden.

Weitere Informationen hier:

www.unna.de/kreisstadt+unna/konzern-stadt/kulturbetriebe-unna/komponistinnen-bibliothek/stadtkomponistin-in-unna/
www.musikfabrik.eu/de/kalender/mit-fremden-ohren-gehoert-10032018

0

0 Kommentare

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.