Tipp der Woche: Kulturfestival Dalheimer Sommer

27.07.2015

 „Lasterhaft und tugendreich“ präsentiert sich der Dalheimer Sommer 2015 vom 31. Juli bis 23. August und begleitet die Sonderausstellung „Die 7 Todsünden“ im Kloster Dalheim. Sieben Konzerte, eine Rezitation und neun Aufführungen des Schillers- Dramas „Don Karlos“ führen in die Kulturmetropolen Venedig, Rom und Madrid. Und erstmals verwandelt sich der Konventgarten am 1. August, um 16 Uhr, beim Picknick-Konzert des Bassano Ensemble Berlin in einen „musikalischen Lustgarten“.

Es erklingt Instrumental- und Tanzmusik der Renaissance, dargeboten auf Zinken und Posaunen. Genießen Sie die besondere Atmosphäre bei einem selbst mitgebrachten Picknick oder mit Köstlichkeiten aus dem Klosterwirtshaus. Decken oder Sitzgelegenheiten für den Garten müssen selbst mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Neuen Schafstall statt. Hunde sind leider nicht erlaubt.

Das komplette Festivalprogramm für einen verführerischen Kultursommer finden Sie unter www.dalheimer-sommer.de.

0

0 Kommentare

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.