Tipp der Woche: Droste Tage 2017 und Auftakt des Literaturfestivals „hier!“

21.08.2017

Vom 25. bis zum 27. August lädt die Annette von Droste zu Hülshoff Stiftung zu den Droste Tagen 2017 auf Schloss Hülshoff ein. Zu Ehren der westfälischen Dichterin verwandelt sich ihr ehemaliges Anwesen an diesem Wochenende zu einem Ort der Auseinandersetzung mit Kunst, Sehnsucht, Poesie und Literatur.

Da Wasserschloss wird zur Bühne für mehrere Veranstaltungen. Im Rahmen der musikalischen Performance „NICHT HIER“,  beschäftigen sich westfälische KünstlerInnen mit dem Spannungsverhältnis von „Heimat“ und „Fremde“ als Sehnsuchtsorte. Karten dafür sind ab sofort erhältlich.

In  Verbindung mit den Droste-Tagen präsentiert das Netzwerk literaturland westfalen das westfalenweite Festival „hier!festival.regional.international.“ mit einer bunten Auftaktveranstaltung.

Das Literaturfestival findet vom 26.August bis zum 30. September 2017 statt und bietet seinen Besuchern einen Einblick in die Vielfalt der literarischen Szene in Westfalen-Lippe. Mit Lesungen, Poetry Slams, experimentellen Formaten und vielem mehr  verspricht „hier!“ ein literarisches Fest für jeden Geschmack – überall in Westfalen-Lippe.

www.burg-huelshoff.de/events/droste-tage-2017/?occurrence=2017-08-25

www.literaturlandwestfalen.de

www.literaturlandwestfalen.de/fileadmin/user_upload/Broschueren_Dokumente/lilawe_hier_programmheft.pdf

www.lwl.org/LWL/Kultur/Droste/aktuell/ReiseundLandschaft/index2_html

0

0 Kommentare

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.