Tipp der Woche: "200 Jahre Westfalen. Jetzt!" in Bünde

17.04.2017

Bis zum 14. Mai ist die Wanderausstellung "200 Jahre Westfalen. Jetzt!" im Museum Bünde zu sehen.

Vor 200 Jahren wurden während des Wiener Kongresses die Voraussetzungen zur Gründung Westfalens geschaffen. In der Ausstellung geht um technische Wunderwerke, Hidden Champions und Global Player, um Visionäre und erfolgreiche Unternehmer, um Fremde und Heimat. „200 Jahre Westfalen. Jetzt!“ ist Spurensuche und Tiefenbohrung zugleich.

Das LWL-Museumsamt für Westfalen sowie das Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund und der Westfälische Heimatbund feiern das Jubiläum mit dieser Wanderausstellung, die Geschichte inszeniert und Geschichten erzählt.

www.museum.buende.de/sonderausstellungen/aktuell

Die letzten beiden Stationen der Wanderausstellung sind:

Altes Kutschenmuseum Gescher: 21.5.2017 - 16.7.2017

Mindener Museum, Minden: 22.7.2017 - 17.9.2017

www.lwl.org/LWL/Kultur/Museumsamt/serviceleistungen/ausstellungen/200-jahre-westfalen

0

0 Kommentare

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.