Startschuss: Morgen geht das Westfalen-Diplom in die dritte Runde!

30.04.2015

Endlich ist es wieder so weit: Der große Wettbewerb um das begehrte Westfalen-Diplom startet in eine neue Runde! Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Sieger- und Sauerländer, Ost­westfalen, Lipper und Münsterländer. Und natürlich auch alle zugewanderten Neuwestfalen. Machen Sie mit und kommen Sie aus innigster Verbundenheit mit Westfalen auf Touren! Ler­nen Sie so Ihre Heimat noch näher kennen und lassen Sie sich dafür mit dem attraktiven West­falen-Diplom auszeichnen!

 

Unterneh­men Sie einfach mit Bus und Bahn, zu Fuß oder per Fahrrad einen Ausflug zu ausgewählten Zielen in Westfalen. Wie wär’s zum Beispiel mit Marta Herford, dem Museum des Jahres 2014, unserer diesjährigen Station 6, oder mit dem Schiffshebewerk Henrichenburg, unserer Sta­tion 13? Und dazu genießen Sie ein typisches westfälisches Gericht und begeistern sich für eine Veranstaltung Ihrer Wahl. Zum Beispiel einem Konzert oder einer Ausstellung. Und jedes Mal zücken Sie Ihr Westfalen-Diplom-Stempelheft und lassen sich als Nachweis für Ihr Engagement einen Stempel hineindrücken oder Sie laden ein Selfie auf der Website hoch! Übrigens: Bei jeder Anreise mit Bus & Bahn profitieren Sie von einem Bonusstempel!

 

Mit mindestens zehn Stempeln sind Sie am Ziel! Sie erhalten dann per Post Ihr Westfalen-Diplom und kommen in die große Lostrommel für die Verlosung attraktiver Preise. Die flei­ßigsten Stempeljägerinnen und -jäger können sich zudem über eine Einladung zur exklusiven Diplomverleihungsparty freuen. Den genauen Termin und den Ort erfahren Sie im Laufe des Wettbewerbs. Vielleicht gehören Sie ja zu den Besten und sind bei der Party dabei.

 

Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie unter www.westfalen-diplom.de. Sie können das Stempelheft beim NWL auch per Telefon unter 0800 9526312 oder per Post kostenlos bestellen: Nahverkehr Westfalen-Lippe, (NWL), Friedrich-Ebert-Straße 19, 59425 Unna. Die Broschüre stellt alle Ausflugsziele vor und nennt auch die Stellen, wo jeweils die Stempel erhältlich sind. Überdies bietet das Heft weitere Informationen zur Fahrt mit Bus und Bahn in Westfalen-Lippe.

 

Mit dem Westfalen-Diplom wollen der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit seinen Partnern die vielfältige Kulturlandschaft Westfalen-Lippes in der ganzen Region besser bekannt machen und die Vorteile des  Fahrens mit Bus und Bahn herausstellen.

0

0 Kommentare

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.