Jetzt bewerben für "Wir können Kunst"

10.01.2018

Noch bis zum 31. Januar 2018 können Projektskizzen für Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche beim Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) eingereicht werden. Der BBK fördert als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Kultur Projekte mit Kindern und Jugendlichen im Alter von drei bis 18 Jahren, die in einer sozialen, finanziellen oder bildungsbezogenen Risikolage aufwachsen.

In den Projekten können klassische künstlerische Techniken wie Zeichnen, aber auch digitale Techniken oder Performances vermittelt, erlernt und eingesetzt werden. Eine Auseinandersetzung mit Themen wie z. B. Umwelt, Gewalt/Toleranz, Migration/Integration ist wünschenswert.

Die Projekte sollen von lokalen Bündnissen aus mindestens drei kooperierenden Einrichtungen getragen werden. Sie sollen darüber hinaus mit professionellen Künstlerinnen oder Künstlern durchgeführt werden. Die Projekte werden zu 100 Prozent finanziert.

Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur Antragsstellung unter
www.bbk-bundesverband.de/berufsbild/kulturelle-bildung

0

0 Kommentare

Kommentieren

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.