19.01.2018

Klosterlandschaft Westfalen-Lippe: "finde dein Licht"

Gemeinsame Veranstaltung von 20 Klöstern in Westfalen-Lippe 20 Klöster, Klosterorte und christliche Glaubensgemeinschaften in ganz Westfalen-Lippe haben zum ersten Mal ein gemeinsames Angebot unter dem Titel "finde dein Licht". Rund um Mariä Lichtmess am 2. Februar bieten sie im Rahmen der "Klosterlandschaft Westfalen-Lippe" von Vreden bis Willebadessen, von Arnsberg bis Bad Salzuflen Ausstellungen und Konzerte, Lichtinszenierungen und Workshops an. Auch Gottesdienste,...[mehr]


21.12.2017

Finde dein Licht: Klosterlandschaft Westfalen-Lippe wird sichtbar

Unter dem Motto „finde dein Licht“ haben sich 20 Klöster, Klosterorte und christliche Gemeinschaften in ganz Westfalen-Lippe zusammengetan. In den Wochen um Mariä Lichtmess (2. Februar 2018) setzen sie mit einem vielfältigen Programm ein starkes Zeichen ihrer Lebendigkeit. Jetzt ist die Broschüre erschienen. Diese und alle Veranstaltungen sind auf der neuen Website zu finden: www.klosterlandschaft-westfalen.de [mehr]


01.12.2017

Herbsttreffen der Klosterlandschaft Westfalen-Lippe

Am 23. November fand im Museum Abtei Liesborn das zweite Treffen der Klosterlandschaft Westfalen-Lippe statt. 38 Vertreterinnen und Vertreter von aktiven und ehemaligen Klöstern sowie von christlichen Glaubensgemeinschaften kamen zusammen, um sich zu informieren und auszutauschen. Prof. Dr. Christian Antz von der Fachhochschule Westküste fragte in seinem Vortrag, ob Kirche, Kultur und Tourismus gemeinsame Wege beschreiten könnten und beantwortete diese anhand zahlreicher Beispiele mit einem...[mehr]


16.08.2017

Klosterlandschaft Westfalen-Lippe findet Logo

Die AG-Mitglieder der Klosterlandschaft Westfalen-Lippe haben heute das Logo für ihre Initiative ausgewählt. Aus den vielen Vorschlägen des Grafikbüros herkewerke aus Münster konnte sich am Ende eines durchsetzen. „Das zeitlose Logo lässt Raum für unterschiedliche Assoziationen und es spricht unserer Ansicht nach sowohl Gläubige als auch kirchenferne Menschen an“ sagt die Sprecherin des Netzwerks Dr. Yasmine Freigang vom Projekt „Kultur in Westfalen“. Zu der Arbeitsgemeinschaft gehören...[mehr]


03.04.2017

Tipp der Woche: "Et labora" Familientag im Kloster Dalheim

Am 9. April lädt das ehemalige Kloster Dalheim wieder zum Familientag „Et labora!“.Von 11 bis 17 Uhr wird historische Handwerkskunst auf dem Klostergelände erlebbar. Die Erwachsenen schauen den Handwerkern in Bäckerei, Brauerei, Brennerei sowie Gärtnerei, Mühle und Schmiede über die Schulter. Auch Schäfer und Imker fehlen nicht.  Beim Mitmachprogramm können Kinder Kerzen ziehen, Körbe flechten, Brezeln backen, Saatkugeln herstellen und Schäfchen aus Wolle...[mehr]


25.11.2016

Auftakt zur „Klosterlandschaft Westfalen“ in Clarholz

Am 4. November fand in der Propstei Clarholz die Auftaktveranstaltung zur „Klosterlandschaft Westfalen-Lippe“ statt. Hier kamen 50 Vertreterinnen und Vertreter von aktiven und ehemaligen Klöstern sowie von christlichen Gemeinschaften zusammen. Das Treffen sollte dazu dienen, sich (besser) kennenzulernen, die Motivation zu gemeinsamen Handeln auszuloten und mögliche Partner für eine westfalenweite Veranstaltung im Jahr 2018 zu finden. Seit 2015 gibt es, initiiert vom Projekt „Kultur in...[mehr]


11.07.2016

Tipp der Woche: Fünftes Klosterfestival in der Klosterregion Höxter

Vom 16. Juli bis zum 14. August verwandeln sich monastische Plätze im Kulturland Kreis Höxter in Konzertbühnen, Ausstellungsräume und Begegnungsstätten. Sie bieten verschiedenen Kulturen, Religionen und Künsten einen prächtigen Rahmen, um miteinander in den Dialog zu treten. Das mittlerweile fünfte Festival in der Klosterregion wird am Samstag, 16. Juli, auf dem Gelände der Klosteranlage Willebadessen um 20 Uhr eröffnet. Unter dem Motto „Gastfreundschaft“ erwartet die Gäste ein Abend mit Chor-...[mehr]


04.04.2016

Tipp der Woche: „Glückwunsch, altes Haus“

„Partytime“ heißt es am 9. April. Dann feiert das Museum Abtei Liesborn mit einer Museumsnacht seinen 50. Geburtstag. An dem Abend ist von 20 bis 24 Uhr für jeden etwas dabei: Die Colorados-Revival-Band aus Oelde mit ihrem Streifzug durch 50 Jahre Musikgeschichte, die Comedy-Führung „Achtung, die Putze kommt!“ und das offene Atelier, das zum Ausprobieren einlädt. „Glückwunsch, altes Haus - Wir feiern 50 Jahre Museum Abtei Liesborn“ heißt die ganzjährige Jubiläumsausstellung. Sie präsentiert...[mehr]


14.09.2015

Tipp der Woche: Münsterland Festival Part 8

Das Münsterlandfestival Part 8 präsentiert vom 18. September bis zum 24. Oktober Musik und Kunst aus Belgien, den Niederlanden und Luxemburg an charakteristischen Veranstaltungsorten im gesamten Münsterland. Am 18. September eröffnet Pascal Schumacher um 20 Uhr das Münsterland Festival im Theater am Wall in Warendorf. Der Luxemburger, der zu den besten europäischen Vibraphonisten zählt, hat für das Auftaktkonzert exklusiv ein Benelux-Oktett zusammengestellt. Seine Inspiration schöpft Pascal...[mehr]


27.07.2015

Tipp der Woche: Kulturfestival Dalheimer Sommer

 „Lasterhaft und tugendreich“ präsentiert sich der Dalheimer Sommer 2015 vom 31. Juli bis 23. August und begleitet die Sonderausstellung „Die 7 Todsünden“ im Kloster Dalheim. Sieben Konzerte, eine Rezitation und neun Aufführungen des Schillers- Dramas „Don Karlos“ führen in die Kulturmetropolen Venedig, Rom und Madrid. Und erstmals verwandelt sich der Konventgarten am 1. August, um 16 Uhr, beim Picknick-Konzert des Bassano Ensemble Berlin in einen „musikalischen Lustgarten“. Es erklingt...[mehr]