Tipp der Woche: Odyssee am Möhnesee

17.07.2017

Am 20. Juli wird um 19 Uhr der erste Teil der Ausstellung „Odyssee“ am Möhnesee eröffnet. Das Besondere daran ist, dass die Ausstellung im Wasser stattfindet. Die Kunstwerke wurden für das Wasser konzipiert. Die Besucher sind eingeladen, von Werk zu Werk zu schwimmen, zu rudern oder zu segeln. 
Die Ausstellung ist am besten vom Nordufer der Gemeinde Körbecke zu erreichen, im wilden Uferbereich westlich der Fußgängerbrücke. Die Ausstellung wird erweitert durch Workshops mit …
0

Tipp der Woche: „Monumente“ in Schloss Corvey

10.07.2017

Noch bis zum 15. Juli zeigt die Sonderausstellung „Monumente des Größenwahns“ im Museum in Schloss Corvey 120 Fotografien aus den Jahren 1944/45. Auf den Fotos sind Hitlers Planungen für die „Welthauptstadt Germania“ zu sehen, zu der die Nationalsozialisten Berlin nach dem Krieg umbauen wollten. So waren monumentale Repräsentationsbauten von bis zu 300 Metern Höhe vorgesehen. Ein Planungsstab des Generalbauinspektors Albert Speer wurde Ende 1944 von Berlin nach Corvey verlegt. Beim …
0

Kulturentwicklungsplanung: Meinung der Teilnehmer ist gefragt

07.07.2017

Weit über tausend Menschen in Westfalen-Lippe haben sich in den vergangenen Jahren auf den Weg gemacht, um Kunst und Kultur in ihrer Stadt oder Region für die Zukunft zu sichern und zu stärken. In sogenannten Kulturplanungsprozessen haben sie gemeinsam an Bestandsaufnahmen gearbeitet, Visionen entwickelt, an Umfragen teilgenommen, in Workshops und Konferenzen strategische Ziele erarbeitet und konkrete Maßnahmen vorgeschlagen. Die Politikerinnen und Politiker vor Ort haben fast überall die …
0

Tipp der Woche: LippstART in Lippstadt

03.07.2017

Am 8. und 9. Juli findet in Lippstadt die „LippstART“ statt. Die offenen Atelier-Tage zeigen das kreative künstlerische Leben der Stadt. Interessierte können Einblicke in die unterschiedlichsten künstlerischen Tätigkeiten erhalten – über 30 Kunst- und Kulturschaffende öffnen ihre Studios, Ateliers und Werkstätten. www.kultur-in-lippstadt.de/lippstart17
0

Ausschreibung: LandKULTUR

30.06.2017

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert mit "LandKULTUR" modellhafte und innovative Vorhaben, die kulturelle Aktivitäten und kulturelle Teilhabe in ländlichen Regionen erhalten und weiterentwickeln. Es werden nur Anträge für solche Vorhaben zugelassen, die in Kommunen mit weniger als 35.000 Einwohnern durchgeführt werden. Die Bewerbungsfrist um die Förderung endet am 31. Juli 2017. Alle Informationen und die Bewerbungsunterlagen unter
0

Tipp der Woche: „LandArt“ im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

26.06.2017

Am 30. Juni beginnt das „LandArt-Festival“ im Mühlenkreis. In diesem Jahr lautet das Motto „Wind beflügelt“. Bis zum 13. August laden über hundert kleine und große Veranstaltungen zu einer kulturellen Entdeckungsreise durch den Mühlenkreis ein. Im Programm sind unter anderem Ausstellungen, offene Werkstätten und Mitmachangebote sowie Theater, Gartenkunst und Radtouren.
Das Programm finden Sie unter
0

Tipp der Woche: Hiphop trifft Klassik in Dortmund

19.06.2017

Am 19. Juni um 19 Uhr trifft im Konzerthaus Dortmund Geige auf Mischpult. Der Violinist Miki Kekenj präsentiert sein „Opus 2“ in der Reihe Konzert für junge Leute der Dortmunder Philharmoniker. Das Konzert für Violine, Rap-Gesang, sinfonisches Orchester und Hiphop-Band schlägt Brücken zwischen scheinbar unvereinbaren musikalischen Welten.
0

Tipp der Woche: Schlösser- und Burgentag im Münsterland

12.06.2017

Am 17. und 18. Juni öffnen zahlreiche Burgen und Schlösser im Münsterland ihre Pforten. Der erste „Schlösser- und Burgentag im Münsterland“ präsentiert die Vielfalt der Bauten mit Führungen und Aktionen, die es sonst so nicht zu erleben gibt. Zahlreiche Burgen und Schlösser haben sogar rund um die Uhr geöffnet.
0

Tipp der Woche: Tag der Gärten und Parks am 10. und 11. Juni

06.06.2017

Am 10. und 11. Juni präsentiert sich die reiche Garten- und Parklandschaft in Westfalen-Lippe am Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe unter dem Motto „Hier blüht Dir was!“.  Über 160 Grünanlagen von prachtvollen Parks bis wunderbaren privaten Kleinoden laden ein zum Schauen, Bewundern, Fachsimpeln, Entspannen und Genießen. In Münsterland, Ostwestfalen-Lippe, Ruhrgebiet, Südwestfalen und Niedersachsen können Gärten besichtigt werden. In diesem Jahr bieten Experten des …
0

Deutscher Mühlentag am Pfingstmontag

02.06.2017

Am 5. Juni findet der 24. Deutsche Mühlentag statt. An diesem Tag gibt es ein vielseitiges Programm mit Führungen, Vorführungen und Märkten rund um diese besonderen Vertreterinnen der Technikgeschichte. Westfalen-Lippe ist mit 70 Mühlen vertreten. Davon nehmen über 40 Mühlen des Mühlenvereins im Kreis Minden-Lübbecke teil. Darunter sind Wind- und Wassermühlen sowie Ross- und Schiffmühlen. Mehr zum Angebot in Minden-Lübbecke finden Sie
0