Tipp der Woche: Take5 - Jazz am Hellweg

16.10.2017

Noch bis zum 26. November findet das Jazzfestival „Take 5“ am Hellweg statt. Mit 50 Konzerten an 29 Spieltagen stellt das Festival an der alten Handelsroute unterschiedliche Spielarten des Jazz vor. Ambitionierte und preisgekrönte Nachwuchskünstler wie die „Hellway2High“ Bigband sind ebenso zu hören wie einer der wichtigsten Saxofonisten in NRW Matthias Nadolny. Internationale Musiker wie „Balkan Brass“ aus der Slowakei oder „ADHD“ aus Island sind ebenso dabei wie „Kofelgschroa“ mit ihrer …
0

Tipp der Woche: After Work Concert

09.10.2017

Am 12. Oktober 2017 findet das zweite After Work Concert von Phoenix Contact statt.  Veranstaltungsort ist das Training Center in Schieder.  Der 26jährige Akkordeonist Krisztián Palagyi spielt Werke klassischer und zeitgenössischer Komponisten. Mit seinem ungewöhlichen Musikinstrument bietet der Ungar seinem Publikum immer wieder ein dynamisches, facettenreiches Hörerlebnis. Krisztián Palagyi steht am Beginn seiner internationalen Karriere und tritt  bereits mit bedeutenden …
0

Gutes Beispiel für inklusive Kulturarbeit: Kultur Festival „anders begegnen“

04.10.2017

Das inklusive Kultur-Festival feiert in Münster vom 8.-14. Oktober sein Debüt. Eine Woche lang wird die münsteraner Innenstadt zur Bühne für Musik, Schauspiel, Tanz, Lesungen, Kabarett und Poetry Slam. Dabei stehen kleine, persönliche genauso wie Großveranstaltungen von Kulturschaffenden mit und ohne Behinderung auf dem Programm.  Unter dem Motto „anders-begegnen“ liegt es den Veranstaltern am Herzen, ein Fest von Allen für Alle zu feiern; Räume zu schaffen, um gemeinsam Kultur zu …
0

Tipp der Woche: Münsterland Festival part 9

02.10.2017

Vom 6. Oktober bis zum 11. November findet in 28 Städten und Gemeinden der Region das Münsterland Festival statt. Künstlerinnen und Künstler aus Island und Griechenland treten in diesem Jahr mit mehr als 40 Veranstaltungen in einen Dialog. Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen sowie Lesungen und Themenabende bieten einen Einblick in die Kultur der beiden Länder. Musik, Kunst und Dialoge an besonderen Orten ist seit Beginn 2005 das Konzept des Münsterland Festivals. Alle zwei Jahre im …
0

Tipp der Woche: stadt.land.text in Gütersloh

25.09.2017

Morgen (26. September) lesen die westfälischen Stipendiaten des NRW-weiten Projekts „stadt.land.text“ in der Studiobühne des Theaters Gütersloh um 19:30 Uhr Auszüge aus ihren Texten. Noch bis Oktober sind die fünf Autorinnen und Autoren in Sauerland, Münsterland und Südwestfalen sowie der Hellweg-Region und Ostwestfalen-Lippe unterwegs. Die Begegnungen mit den Menschen in den Regionen verarbeiten sie in ihren Texten. Es entstehen spannende Erzählungen von vermeintlich Bekanntem aus einem …
0

Tipp der Woche: Intermezzo in Ahlen

18.09.2017

Noch bis zum 1. Oktober zeigt das Kunstmuseum Ahlen in der Reihe Intermezzo Werke von Michael Cleff und Werner Pokorny. Das Thema der diesjährigen Reihe Intermezzo ist dreidimensional wirkende Kunst im Raum. Die Plastiken von Michael Cleff und die Skulpturen sowie Zeichnungen von Werner Pokorny werden einander gegenübergestellt.
0

Tipp der Woche: Zwischen Zonen in Herford

11.09.2017

Bis zum 24. September zeigt das Marta Herford die Werke von neun Künstlerinnen, die aus dem arabisch-persischen Raum stammen. Die meisten von ihnen leben heute im Westen. Der Nahe und Mittlere Osten ist seit Jahrzehnten Schauplatz von Krieg, Vertreibung von Menschen und der Zerstörung ihrer Kulturen. Die Fotografien, Videos und Installationen der Künstlerinnen hinterfragen Identität und Zugehörigkeit. Sie verhandeln die Fragen nach dem Verhältnis zwischen Kunst und Macht, Erinnerung und …
0

"Kultur nach Plan?!" lockte über 350 Kulturakteure nach Arnsberg

08.09.2017

Zu unserer Westfälischen Kulturkonferenz sind gestern über 350 Kulturschaffend, Museen, Vereine und andere Netzwerke sowie Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung gekommen.  Unter dem Motto „Kulturland Westfalen: Kultur nach Plan?!“ haben sie sich über die Erfahrungen mit strategischer Kulturplanung informiert und ausgetauscht. Wir danken den Mitwirkenden und hoffen, …
0

Tipp der Woche: Feidman spielt Beatles in Bocholt

28.08.2017

Tipp-der-Woche, Musik

Am 30. August um 20 Uhr spielen der Klarinettist Giora Feidman und das Rastrelli Cello Quartett Lieder der Beatles im TextilWerk Bocholt. Die Musiker schlagen das große Beatles Songbook auf und präsentieren in ihrem neunzigminütigen Programm ausschließlich Kompositionen der „Fab Four“. Ensemblemitglied Sergej Drabkin hat die Stücke neu für Celli und Klarinette arrangiert. Heraus gekommen ist ein zeitloser und generationsübergreifender Musikabend. Termine: 30. August TextilWerk Bocholt
 …
0